Citylogistik der Zukunft – Neue Lösungen für den innerstädtischen Lieferverkehr
7. Oktober 2019
Alternative Öffentlichkeiten als Gefahr für unsere Demokratie?
9. Oktober 2019

Ideen für ein besseres Ruhrgebiet gesucht

Sie möchten sich für Ihre Stadt einsetzen und das Ruhrgebiet ein bisschen besser machen? Dann suchen wir Sie als Stadtbotschafter/in und Moderator/in!

Das Projekt „Das Ruhrgebiet besser machen“ bietet ein Dialogforum für Bürgerinnen und Bürger des Ruhrgebiets, die zukunftsweisende Ideen für eine noch lebenswertere Stadt entwickeln. Es lädt ein zur Diskussion, fördert Beteiligung, stärkt den Zusammenhalt und erarbeitet Vorschläge, wie konkrete Probleme Ihres Quartiers, Ihrer Stadt und des Ruhrgebiets angegangen und gelöst werden können. Im ersten Schritt diskutieren die Menschen in sogenannten „Kneipengesprächen“ neue Ideen für eine lebenswerte Stadt und das Ruhrgebiet, die anschließend in Bürgerforen ver-tieft und weiterentwickelt werden sollen.

Ihre Aufgabe: Sie übernehmen die Moderation und Aufbereitung von ca. 3 bis 4 Kneipengesprächen in Bottrop oder Oberhausen und helfen uns dabei, den Anliegen der Bürgerinnen und Bürger Gehör zu verschaffen.

Was wir uns wünschen: Ein gutes Kommunikationsgespür, Leidenschaft für das Ruhrgebiet, ein wenig Zeit im Januar und Februar 2020 sowie Interesse, den Prozess auch weiterhin zu begleiten. Zudem Ortskenntnis im Ruhrgebiet und ein Wohnort idealerweise in Oberhausen oder Bottrop.

Was wir bieten: Eine umfassende, zertifizierte Moderationsausbildung, gründliche Vorbereitung, eine Aufwandsentschädigung für die Moderation der Gespräche sowie ein Dankeschön für das Engagement – und die Gelegenheit, das Ruhrgebiet ein kleines Stückchen besser zu machen.

Die Gespräche werden im Januar und Februar 2020, vornehmlich in den Abendstunden, stattfinden; die Moderatorenausbildung am 11. und 12. Januar 2020 in Essen.

Wir freuen uns auf eine kurze Email mit Informationen zur Ihrer Person und Ihrer Motivation an jasmin.sandhaus@broststiftung.ruhr.

Es können keine Kommentare abgegeben werden.