Integration heißt Bewegung beider Seiten aufeinander zu
21. Dezember 2017
„Wunder“bare Konzerte zur Weihnachtszeit
5. Januar 2018

Ungeahntes Glück

Von Gila Lustiger

„Ungeahntes Glück“ – Diese Weihnachtsgeschichte unserer Stadtschreiberin, der Bestsellerautorin Gila Lustiger, ist schon ein paar Jahre alt. Sie schrieb sie 2008 für „schmitz. die buchhandlung“ aus Essen-Werden. Diese stellt uns die von Dirk Uhlenbrock illustrierte Geschichte freundlicherweise zur Verfügung. Wir möchten Sie Ihnen nicht vorenthalten und verbinden damit unsere herzlichen Weihnachtsgrüße an Sie, wünschen Ihnen gesegnete Festtage und ein gesundes und erfolgreiches Neues Jahr.

Ihr Team der Brost-Stiftung

Kommentarfunktion deaktiviert.