23. Mai 2018

Wie viel Sicherheit fühlt sich noch gut an?

Brost-Stiftung und Gesprächskreis Innere Sicherheit veranstalten 1. Symposium „Ruhrgebiet – ein sicheres Stück Deutschland?“
11. Juli 2018

Kein Zauberspruch für Sicherheit

Beim Symposium „Wie viel Sicherheit braucht das Ruhrgebiet?“ wurde Spannungsfeld deutlich. Bürger wollen mehr, als Polizei leisten kann
28. Februar 2019

Hacking live! Wenn das Licht ausgeht im Ruhrgebiet

Experten beschäftigen sich im 3. Symposium „Das Ruhrgebiet – ein sicheres Stück Deutschland?“ mit der unterschätzten Gefahr eines Blackouts
22. Mai 2019

Sicherheit ist mehr als nur ein gutes Gefühl

Eine Veranstaltungsreihe der Brost-Stiftung und des Gesprächskreises Innere Sicherheit NRW informierte die Bürger über aktuelle sicherheitspolitische Herausforderungen, um alle gesellschaftlichen Gruppen zum aktiven Mittun zu animieren. […]