19. September 2018

Nr. 7: Barbie

Sie steht da mit ihrer Barbie, der ein Bein fehlt. Und ich sage mir: ein einbeiniger Kriegsveteran auf dem Schlachtfeld des Kinderzimmers, und schon bin ich […]
19. September 2018

Nr. 15: Endhaltestelle Uhlenhorst

Wenn ich mit der 102 vom Mülheimer Hauptbahnhof bis zu meinem neuen Zuhause fahre, bin ich nach „Waldschlösschen“ die Einzige in der Bahn. „Wenne dort lebst”, […]
19. September 2018

Nr. 19: Zwetschgen in der Essener Innenstadt

Schon als Kind war mir die Spargelzeit die liebste. Wenn Ende April die ersten Stangen auf den Markt kamen, die ersten Verkaufsstände aufgebaut wurden, so wusste […]
19. September 2018

Nr. 21: Die Windbraut

Sie sprachen leise miteinander, mit gedämpften Stimmen, so wie man miteinander spricht, wenn man müde ist oder erschöpft oder eben so traurig, wie sie es waren. […]